Referent:in für Gesundheit und Soziales

Arbeitszeit: Vollzeit
Standort: Magdeburg

Als Referent:in der FDP-Landtagsfraktion für den Politikbereich Gesundheit und Soziales begleiten Sie parlamentarische Initiativen sowie Ausschuss- und Landtagssitzungen in Ihrem Fachbereich. Sie recherchieren Sachverhalte, bewerten politische Entwicklungen und unterhalten ein Netzwerk von Ansprechpersonen in Ihrem Fachbereich. 

Durch Ihr Interesse an politischen Inhalten sind Sie gut informiert und in der Lage, Themen politisch einzuordnen. Sie sind bereit, weit in die Zukunft zu schauen und unkonventionelle Ideen zu bewegen. 

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium,
  • Begeisterung für landespolitische Themen, 
  • die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und sie verständlich und adressatengerecht in Wort und Schrift darzustellen,
  • eigenständiges Arbeiten, Teamfähigkeit und konzeptionelles Denken,
  • Identifikation mit den Grundwerten der Freien Demokraten

Sie erwartet:

  • die Möglichkeit, Politik hautnah zu erleben und mitzugestalten,
  • eine abwechslungsreiche berufliche Herausforderung,
  • ein zeitlich und örtlich flexibles Arbeiten in einem digitalen Arbeitsumfeld,
  • eine faire Vergütung und eine moderne Atmosphäre,
  • wertschätzender Umgang und ein freundliches Arbeitsklima.

FDP-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt
Domplatz 6-9, 39104 Magdeburg

Für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gelten ergänzende Bestimmungen, die unter https://fdp-fraktion-lsa.de/datenschutz/ zu finden sind.

Jetzt Bewerben

Erlaubte Datei(en): .pdf, .doc, .docx